DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

1. Allgemeine Hinweise

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Unsere Webseite und unsere Geschäftsprozesse sind so gestaltet, dass möglichst wenige personenbezogene Daten erhoben oder verarbeitet werden. Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein. Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen (Server-Logfiles) erfasst. Logfiles speichern die IP-Adresse, den verwendeten Browser und das genutzte System eines Seitenbesuchers. Mittels Logfiles können wir die Aktivitäten auf unseren Seiten nachvollziehen und Fehler ausfindig machen.


Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?


Name und Kontaktdaten des Unternehmens als Verantwortlicher gemäß Artikel 4 Abs. 7 DSGVO u. Artikel 13 Abs. 1a DSGVO


Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer
GKMP PENCERECI Partnerschaftsgesellschaft mbB
RA Turgut Pencereci
RAin Claudia Brandt

RA Torben Schustereit
WP/StB Dipl.-Volkswirt Klemens Bellefontaine

Flughafenallee 20
28199 Bremen


Vertreten durch die Partner:


RA Turgut Pencereci
RAin Claudia Brandt

RA Torben Schustereit
WP/StB Dipl.-Volkswirt Klemens Bellefontaine

Tel.: 0421 - 3 35 36 - 0
Fax: 0421 - 3 35 36 - 33
E-Mail: bremen@gkmp.de



Website:
www.gkmp.de

 

1. Sicherheitsmaßnahmen

Wir treffen nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten. Zu den Maßnahmen gehören insbesondere die Sicherung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontrolle des physischen Zugangs zu den Daten, als auch des sie betreffenden Zugriffs, der Eingabe, Weitergabe, der Sicherung der Verfügbarkeit und ihrer Trennung. Des Weiteren haben wir Verfahren eingerichtet, die eine Wahrnehmung von Betroffenenrechten, Löschung von Daten und Reaktion auf Gefährdung der Daten gewährleisen.

 

2. Zweck der Datenverarbeitung

Zweck der Datenverarbeitung auf dieser Webseite ist die Information über unsere Leistungen, verbunden mit der Möglichkeit der Nutzer, zielgerichtet mit den Ansprechpartnern im Haus Kontakt aufnehmen zu können. Sofern Sie Kontakt mit uns aufnehmen, erfolgt dies zu Zwecken der Vertragsanbahnung und Vertragsdurchführung auf Basis Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.
Treten Sie per E-Mail mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) kann Sicherheitslücken aufweisen. Eine Nutzung zu anderen Zwecken ist nicht vorgesehen.

 

3. Dauer der Speicherung und Löschung von Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen.
Sofern ein Vertragsverhältnis zustande kommt, werden die Daten für die Dauer der Vertragsdurchführung gespeichert; nach Ende des Vertragsverhältnisses sind wir verpflichtet, die steuerrelevanten Unterlagen für 10 Jahre nach Jahresabschluss und Kalenderjahrende aufzubewahren. Anschließend werden die Daten gelöscht.

 

4. Ihre Rechte:

Auskunft, Berichtigung, Löschung, Widerspruch und Datenübertragbarkeit

Sie können jederzeit Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung von Daten wahrnehmen (vgl. Art. 15 -17 DSGVO). Sofern Sie eine Datenlöschung wünschen, wir aber noch gesetzlich zur Aufbewahrung verpflichtet sind, wird der Zugriff auf Ihre Daten eingeschränkt (gesperrt). Gleiches gilt bei einem Widerspruch.

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen.

Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist:
Die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit der Freien Hansestadt Bremen Arndtstraße 1, 27570 Bremerhaven Tel.: +49 471 596 2010 oder +49 421 361 2010 Fax: +49 421 496 18495 E-Mail: office@datenschutz.bremen.de

 

5. Verschlüsselung

Diese Webseite nutzt „Hypertext Transfer Protocol Secure“ (https). Die Verbindung zwischen Ihrem Browser und unserem Sever erfolgt verschlüsselt.

 

Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:
Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer
GKMP PENCERECI
Partnerschaftsgesellschaft mbB
Flughafenallee 20
28199 Bremen

 

Cookies, Analyse/ Tracking-Tools

Wir verwenden keine Cookies, setzen keine Analyse/ Tracking-Tools ein und verwenden zur Zeit auch keine Formulare

 

Google Maps

Diese Website verwendet die „Google Maps und Routenplaner“- Funktion der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States („Google“), um geographische Informationen und Anfahrtrouten als Service für die Nutzer darzustellen bzw. zu berechnen. Durch Google Maps können Daten über Ihre Nutzung dieser Webseite an Google übertragen, erhoben und von Google genutzt werden.
Sie können eine solche Datenübertragung verhindern, wenn Sie in Ihrem Browser „Javascript“ deaktivieren. In dem Falle können aber keine Karten angezeigt werden. Durch die Nutzung dieser Webseite und die Nichtdeaktivierung von „Javascript“ erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Sie mit der Bearbeitung Ihrer Daten durch Google zum obigen Zwecke einverstanden sind. Weitere Informationen darüber wie „Google Maps“ und der Routenplaner Ihre Daten verwenden sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html

 

Google Schriftarten

Diese Seite nutzt zur Darstellung bestimmte Schriftarten von Google. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser diese Schriftarten. Dabei wird Ihre IP-Adresse samt der Seite (Internetadresse), die Sie besucht haben, an einen Server der Firma Google übertragen. Weitere Informationen zu diesen Google Schriftarten finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faqIn neuem Fenster öffnen und in der Datenschutzerklärung von Google unter https://www.google.com/policies/privacy/In neuem Fenster öffnen

Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung Als verantwortungsbewusstes Unternehmen verzichten wir auf eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling. Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/In neuem Fenster öffnen zu finden ist. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

Adressen:

Rechtsanwälte
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
GKMP PENCERECI
Partnerschaftsgesellschaft mbB
Flughafenallee 20
28199 Bremen
E-Mail: bremen@gkmp.de
Tel.: + 49 (0)421 - 3 35 36 - 0
Fax: + 49 (0)421 - 3 35 36 - 33
Website: www.gkmp.de



Die Landesbeauftragte für Datenschutz
und Informationsfreiheit der
Freien Hansestadt Bremen

Arndtstraße 1
27570 Bremerhaven
Tel.: +49 471 596 2010
oder +49 421 361 2010
Fax: +49 421 496 18495 E-Mail: office@datenschutz.bremen.de